Kataloge/Ausstellungsbeteiligungen 2006-1999

2006

The Belgicom Art Collection 1996-2006, Hg. Baudouin Michiels, Belgacom Art Collection, Brüssel 2006

When Sky Was Sea, Galerie der Stadt Schwaz 1998-2005, Hg. Martin Janda, Schlebrügge.Editor, Wien 2006

EMB Contemporary Art, Hg. Eva-Maria Bechtle, Monika Kindle, EMB-Contemporary Art, Balzers 2006

Landscape in Your Mind, Hg. Austrian Cultural Forum New York, New York 2006

Akrobaten, Gipfelstürmer, Helle Köpfe, Hg. Vers.-Kammer Bayern, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern-Ruit 2006

2005

Österreich: 1900-2000. Kontinuitäten und Konfrontationen, Hg. Edition Sammlung Sammlung Essl, Klosterneuburg 2005

China retour, Hg. Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Wien 2005

Artists' Books, revisted, Art Metropole, Toronto, Secession, Wien 2005

Vom Tafelbild zum Wandobjekt, Hg. Museum der Moderne Salzburg, Verlag publication PN° 1, Bibliothek der Provinz, Weitra 2005

Austria. Österreich auf der Expo 2005 Aichi, Japan, Hg. Expo Büro Österreich, Wien 2005

Freiraum Malerei. Österreichische Positionen, Stattgemeinde Amstetten, Amstetten 2005

Figur und Wirklichkeit. Wie Österreichs Maler die Welt verwandeln, Hg. Ingried Brugger, Florian Steininger, BA-CA Kunstforum Wien, Wien 2005

Colleción Essl. Arte contemporaneo austriaco y pintura de la posguerra, Museo de arte moderna de México, México City 2005

(my private) Heroes, Museum Marta Herford, Kerber Verlag, Bielefeld 2005

Neue Abstrakte Malerei aus Österreich, Shanghai Art Museum, Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Shanghai, Wien 2005

Von Spitzweg bis Baselitz: Streifzüge durch die Sammlung Würth, Museum Würth, Künzelsau 2005

Der Herr Norrrdwind, H. C. Artmann, Salzburg, Wien 2005

Der Berg als Sujet in der zeitgenössischen Kunst, Nina Ettl, Univ. Akad. der bild. Künste, Wien 2005

2004

Natur-Schöfung – Architektur und Kunst im Herbert-Quandt-Haus, Hg. Andrea Firmenich, Gebr. Mann Verlag, Berlin 2004

Still Mapping the Moon – Perspektiven zeitgenössischer Kunst, Kunstmuseum Bonn, Bonn 2004

Malerei – Herbert Brandl, Helmut Dorner, Adrian Schiess, Christopher Wool, ZKM – Museum für Neue Kunst, Karlsruhe 2004

Pintura – Herbert Brandl, Helmut Dorner, Adrian Schiess, Museu Serralves, Porto 2004 (Gespräche: Ulrich Loock mit Denys Zachropoulos, Ulrich Loock mit Herbert Brandl, Adrian Schiess und Helmut Dorner)

Neue Wilde – Eine Entwicklung, Sammlung Essl, Klosterneuburg 2004

2003

Einbildung, Das Wahrnehmen in der Kunst, Kunsthaus Graz, Graz 2003

Lentos Kunstmuseum Linz, Gemälde – die Sammlung, Hg. Peter Baum, Lentos Kunstmuseum, Linz 2003

Meisterwerke der Steirischen Moderne, Malerei und Plastik von 1918-2000, Hg. Günter Eisenhut, Götz Bochat, Styria Pichler Verlag, Graz 2003

Admont, Ein Fotoporträt von Rudi Molacek anläßlich der Eröffnung des "Museums Stift Admont" im Mai 2003, Hg. Abt Bruno Hubl, Michael Braunsteiner, Stift Admont, Admont 2003

2002

Der Berg, Hg. Hans Gercke, Heidelberger Kunstverein, Kehrer Verlag, Heidelberg 2002

Uncommon Denominator, New Art from Vienna, MASS MoCA, North Adams 2002

Painting on the Move, Ein Jahrhundert Malerei der Gegenwart (1900-2000), Kunstmuseum Basel, Basel 2002

Es gibt kein letztes Bild. Malerei nach 1968, Museum für Gegenwartskunst, Basel 2002

Nach der Wirklichkeit, Realismus und aktuelle Malerei, Kunsthalle Basel, Schwabe Verlag, Basel 2002

Art + Mountains, conquiatadors of the useless, The Alpine Club, London 2002

Mo(u)numental, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck 2002

2001

Durch 11 – Elisabeth Prinschitz 1952-1993, Grazer Kunstverein, Verlag Pakesch & Schlebrügge, Wien – Graz 2001

Betreff: Malerei, Kunsthalle Steyr, Galerie Maerz, Steyr 2001

2000

Milch vom ultrablauen Strom – Strategien Österreichischer Künstler 1960-2000, Kunsthalle Krems, Krems 2000

Farben/Lust und Form/Gedanken – Abstrakte Wege in Österreich 1900-2000, Universität für angewandte Kunst, NöArt/Niederösterreich Gesellschaft für Kunst und Kultur, Wien 2000

Europa, Galerie Academia, Salzburg 2000

pittura austriae, Positionen aus Österreich, Galerie Elisabeth & Klaus Thoman, Innsbruck 2000

Malerei, Österreichische KünstlerInnen jetzt, Suppan Contemporary, Wien 2000

Eiszeit, Kunst der Gegenwart aus Berner Sammlungen, Kunstmuseum Bern, Bern 2000

Grazer Congress (Text: Ralf Beil), Graz 2000

1999

Aspekte/Positionen – 50 Jahre Kunst aus Mitteleuropa 1949-1999, Museum Moderner Kunst, Wien 1999

Zeichnen – Österreichische Zeichnungen der Neunziger Jahre, Galerie im Traklhaus, Salzburg 1999 (Text: H. B.)

Sammlung Essl, the first view, Sammlung Essl, Klosterneuburg 1999

Bernhard Braun, Wortgischt, Wien 1999

Bibliography

Monografien

Kataloge
Ausstellungsbeteiligungen

Auswahl/Selection

An die Natur - Altana Kunstsammlung

Gebundene Ausgabe, Altana Kulturstiftung, Hrsg. Andrea Firmenich. Die ALTANA Kunstsammlung vereint etwa 600 Werke internationaler zeitgenössischer Kunst unter dem Leitmotiv »Natur«. Der vorliegende Band ist eine aktualisierte und überarbeitete Fassung des ersten Bestandskataloges von 2007 und zeigt eine repräsentative Auswahl von rund 100 Kunstwerken, die kunsthistorisch kommentiert werden.

Herbert Brandl - Bilder 1986-2003

Hardcover 24,5 x 23,5 cm, 64 Seiten, 29 Abbildungen. Texte Peter Pakesch, Martin Prinzhorn, Biografie, Bibliografie (deutsch/englisch) Hrsg. Klaus Thoman, Innsbruck 2004
ISBN 3-902315-03-2

Herbert Brandl

Broschiert 30 x 25,2 cm, 416 Seiten, 404 Abbildungen, davon 402 farbig. Texte von Ulrich Loock, Peter Weibel, Denys Zacharopoulos, Gespräch mit dem Künstler von Hans Ulrich Obrist, Bibliografie (deutsch/englischHrsg. Günther Holler-Schuster, Peter Weibel. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2002
ISBN 3-7757-1237-2