Ausstellungsbeteiligungen
Group Exhibitions 2017-2011

2017

2016

Herbert Brandl / Michael Kienzer, Kunstforum Montafon, Schruns

Erich Steininger / Herbert Brandl, Grafikkabinett Erich Steininger, Rappottenstein

Herbert Brandl / Julian Khol, Osthaus Museum, Hagen

2015

Sinestesia. Galería Heinrich Ehrhardt, Madrid

Abstraktion in Österreich, 1960 bis heute. Albertina Wien

Selbstverständlich Malerei, Sammlung Ploner. Belvedere, Wien

Europa die Zukunft der Geschichte, Kunsthaus Zürich

Expressionismen, Kokoschka bis Anzinger, Museum der Moderne, Salzburg

La Colección, Centro Cibeles, Madrid

Die wilden Jahre, Essl Museum - Kunst der Gegenwart, Klosterneuburg

Die Sammlung Ploner, Albertina, Wien

Die achtziger Jahre, MUSA Museum auf Abruf, Wien

2014

Reines Wasser, Lentos Kunstmuseum, Linz

Friendly Takeover, MARTa Herford, Herford

Made in Austria, Werke aus der Sammlung Essl,Essl Museum - Kunst der Gegenwart, Klosterneuburg

Landschaft nach 2000, Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück

A.E.I.O.U. – Österreichische Aspekte in der Sammlung Würth, Museum Würth, Künzelsau

Der Himmel im Garten - Natur - Landschaften. Werke aus der Sammlung Essl, Essl Museum - Kunst der Gegenwart, Klosterneuburg

2013

Eine Art Salon, Galerie Elisabeth & Klaus Thoman, Wien

Wenn Wünsche wahr werden, Kunsthalle in Emden, Emden

20 Jahre Tony Wuethrich Galerie, Tony Wuethrich Galerie, Basel

A Tribute To Franz West, Galerie Philipp Konzett, Wien

Franz West: The Viennese Friend - MMCA Macedonian Museum of Contemporary Art, Thessaloniki

40 Years MAM Mario Mauroner Contemporary Art, Salzburg

Herbert Brandl / Markus Prachensky, Galerie 422, Gmunden

sternchen, Ausstellungsreihe Seit 1994, Werkstadt Graz, Graz

2012

Contemporary Still Life, Reinisch Contemporary, Graz

Nexus, Galería Miguel Marcos, Barcelona

Abstraction / Figuration - Austrian Contemporary Art, Sochi Art Museum, Sotchi

Zwischen Erinnern und Vergessen - Endlichkeit & Ewigkeit, Museum Stift Admont, Admont

Rendezvous der Maler II. Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf von 1986 bis heute, Düsseldorf

Expedit 13, Werkstadt Graz, Graz

Dancing towards the Essence, Kunsthaus Grenchen, Grenchen

Papers, Fouladi Projects, San Francisco, CA

Primavera MAM Mario Mauroner Contemporary Art, Salzburg

2011

Mythos Berg. Das Alpine in der aktuellen Kunst, RLB Kunstbrücke, Innsbruck

Herbert Brandl & Loys Egg: Gemeinschaftsarbeiten Galerie Ulysses, Wien

Alpen-Sehnsuchtsort & Bühne. Residenzgalerie, Salzburg (Kat.)

Die 80er: Neue Malerei-collected #1 tresor. Bank Austria Kunstforum, Wien

Sternchen, Werkstatt Graz, Graz

Realität und Abstraktion, Museum Liaunig, Neuhaus

Great. Mario Mauroner Contemporary Art, Salzburg

Arp, Beckmann, Munch, Kirchner, Warhol(...), Klassiker in Bonn. Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn (Kat.)

Alpine Desire. Austrian Cultural Forum New York, NY (Kat.)

Small Pieces/Mixedmedia. Galerie Eugen Lendl, Graz

alusiones ilusiones. Galería Miguel Marcos, Barcelona

Defiant Gardens. MAM Mario Mauroner Contemporary Art, Salzburg

Old Friends - New Friends. Galerie Eugen Lendl, Graz

Das Prinzip Meisterwerk. Ruzicska, Salzburg Contemporary Art, Salzburg

Exhibitions

Einzelausstellungen
Solo Exhibitions

Ausstellungsbeteiligungen
Group Exhibitions